Singen - Tönen - Glücklichsein

Heilsames Singen

 

Das Singen ist die eigentliche Muttersprache aller Menschen:

denn sie ist die natürlichste und einfachste Weise,

in der wir ungeteilt da sind und uns ganz mitteilen können -

mit all unseren Erfahrungen, Empfindungen und Hoffnungen.

Yehudi Menuhin

 

Das gemeinsame Singen von Herzens-, Kraft- und spirituellen Liedern aus aller Welt bringt uns vom Kopf in unseren Körper und in unsere Mitte. Wir spüren, wie unser Herz sich öffnet, Empfingungen und Gefühle ihren Ausdruck finden und wir uns verbunden fühlen, mit allem was ist.

 

Beim Singen dieser Art geht es nicht um das Treffen von richtigen Tönen oder das Einstudieren von Liedern. Es geht um Hingabe an das Hier und Jetzt und das Eintauchen in ein gemeinsames, die seelische und körperliche Gesundheit förderndes, Klangbad. Nicht zuletzt kann uns das Singen dieser Lieder die Möglichkeit eröffnen, die spirituelle Dimension unseres Seins zu erfahren.

 

 

Einfache Tänze und kraftvolle Gesten unterstützen die Wirkung der Lieder. Es ist keinerlei Singerfahrung notwendig.

 

Termine

 

Wenn einer aus seiner Seele singt, heilt er zugleich seine innere Welt.

Wenn alle aus ihrer Seele singen und eins sind in der Musik,

heilen sie zugleich auch die äußere Welt.

 

(Yehudi Menuhin)

7 Jahre Heilsames Singen ...

 

... und Glückshormone produzieren

 

Weiterlesen ...

Buchempfehlung

Das Potential des heilsamen Singens

Singend gesunden

 

Weiterlesen...